Wörterbuch

Der Aufbau des Karatetrainings

Kihon – Grundschule

Kumite – Partnerübung

Kata – Form

Chudan-Kamae –  Kampfstellung, Deckung Brustbereich

Gedan-Kamae – Kampfstellung mit Gedan-Barai in Zenkutsu-dachi

Hajime – Anfangen/Los

Kamaete – Körperhaltung einnehmen

Mawatte – dreh dich/dreht euch

Mokuso – Augen zu

Kaimoku – Augen auf

Rei – Gruss/Verbeugung

Seiza – Abknien

Sensei ni – Zum Lehrer

Sensei ni Rei – Nach vorne verbeugen und Gruß zum Lehrer

Shomen ni – zur Vorderseite

Shomen ni Rei – Nach vorne verbeugen

Yame – Stop

Yoi – Achtung

Angriffsstufen

Gedan – Untere Stufe (Unterleib)

Chudan – Mittlere Stufe (Bauch)

Jodan – Obere Stufe (Kopf)

Stellungen

Gyaku-Hanmi – Umgekehrte Schrägstellung in Zunkutsu-Dachi,

Hachiji-Dachi – Stellung mit geöffneten Füssen, Fersen schulterbreit

Hangetsu-Dachi – Halbmondstellung

Hanmi – Schrägstellung in Zenkutsu-Dachi

Heiko-Dachi – Parallelstellung der Füsse, Fersen schulterbreit

Heisoku-Dachi – Geschlossene Fussstellung

Kamae – Kampfstellung

Kiba-Dachi – Reiterstellung

Kokutsu-Dachi – Rückwärtsstellung

Kosa-Dachi – Hinterkreuzstellung

Musubi-Dachi – Bereitschaftsstellung, Füsse 45 Grad geöffnet

Neko-Ashi-Dachi – Katzenstellung

Renoji-Dachi – L-Stellung

Ryo-Yoko-Gedan-Barai-Kamae – Beidseitige Gedan-Barai-Stellung

Sanchin-Dachi – Sanduhrstellung

Shizentai – natürliche Körperhaltung mit schulterbreiter Stellung

Shuto-Kamae – Stellung: Kokutsu-Dachi mit Handkantenabwehr

Sochin-Dachi – Kraftstellung

Soto-Hachiji-Dachi – Stellung mit geöffneten, nach aussen gerichteten Füssen, Stand schulterbreit

Zenkutsu-Dachi – Vorwärststellung

Richtungen

Hidari – nach links

Mae – nach vorn

Migi – nach rechts

Ushiro – nach hinten

Yoko – zur Seite

Techniken

Age-Uke – Aufwärtsabwehr obere Stufe

Ashi-Barai – Fussfeger

Choku-Zuki – Gerader Fauststoss

Enpi-Uchi – Ellbogenstoss

Fumikomi – Stampftritt

Gedan-Barai – Abwehr untere Stufe (Gedan)

Gyaku-Zuki – Gegenseitenstoss

Haishu-Uke – Handrückenblock

Haito-Uchi – Schlag mit der Innenkannte der Hand

Hiza-Geri – Kniestoss

Kagi-Zuki – Hakenstoss

Keage – z.B. Schnapptritt

Kekomi –  gerader, gestreckter Tritt

Kiri-Gaeshi – Fusswechsel im Sprung

Kizami-Geri – Fusstritt mit vorderem Bein

Kizami-Zuki – Fausstoss vordere Hand

Mae-Geri – Fusstritt nach vorne

Mawashi – im Halbkreis

Mawashi-Geri – Halbkreisfusstritt

Morote-Uke – Abwehr mit beiden Armen

Nagashi-Uke – Armfegeabwehr

Nukite – Speerhandstoss 

Oi-Zuki – Gleichseitiger Fauststoss im Vorwärtsgehen

Osae-Uke –  Pressblock

Rengeri – Mehrfacher Fusstritt

Renzuki – Mehrfacher Faustoss

Sanbon-Zuki – Dreifacher Fauststoss

Shuto-Uchi – Handkantenschlag

Shuto-Uke – Handkantenabwehr in Kokutsu-Dachi

Sonoba-Geri – Standübung für Tritttechniken

Soto – Aussen

Soto-Uke – Abwehr mittlere Stufe von aussen nach innen

Sukui-Uke – Schaufelabwehr

Suri-Ashi – Gleitschritt nach vorne oder hinten

Tate – senkrecht

Tate-Uraken-Uchi – Faustrüchenschlag von oben

Teisho-Uke – Handballenabwehr 

Teisho-Zuki – Handballenstoss

Tettsui-Uchi – Hammerfaustschlag

Uchi – Schlagtechnik von innen nach aussen

Uchi-Uke – Abwehr mittlere Stufe von innen nach aussen

Ura-Mawashi-Geri – Halbkreisfusstritt von aussen nach innen

Ushiro-Geri – Fussstoss nach hinten

Ushiro-Mawashi-Geri – Halbkreisfusstritt rückwärts mit Körperdrehung

Yoko-Geri – Fusstritt zur Seite

Yoko-Uraken-Uchi – Faustrückenschlag von der Seite

Yori-Ashi – Gleitschritt mit beiden Füssen

Zuki – Faustschlag, Fauststoss